Gesundheit Statistikkritik

Die Weltbevölkerung trotzt erfolgreich dem Virus

Written by Jürgen Fischer. Posted in Gesundheit, Statistikkritik

Trotz völliger Verweichlichung eines Großteils der Menschheit in den vergangenen Jahrzehnten zeigt die Spezies Mensch eine äußerst hohe Widerstandsfähigkeit gegenüber dem Coronavirus. Derzeit leben circa 7,8 Milliarden Menschen auf der Erde. Mit dem Coronavirus haben sich aufgerundet bis jetzt ca. 1 Million Menschen weltweit infiziert, was 0,013% der gesamten Weltbevölkerung entspricht. Das bedeutet gleichzeitig, dass 99,987% der Menschheit nicht mit dem Virus infiziert sind. Das sind gerundet ca. 7,799 Milliarden Menschen.

Das muss man sich einmal bildlich vorstellen, vielleicht am Beispiel des Erdumfangs. Der beträgt 40.075 km. Rechnet man hiervon 0,013% sind das ungefähr 5 km. Das ist eine Winzigkeit, ein Katzensprung im Vergleich zu 40.075 km.

In Deutschland leben ungefähr 83 Millionen Menschen, circa 75.000 davon haben sich mit Corona infiziert. Das entspricht in etwa 0,09%. Insofern sind 99,91% nicht infiziert. Das sind dann circa 82.925.000 Menschen. Und das sind doch mal wirklich erfreuliche Zahlen.

Von den – relativ betrachtet – nur wenigen Infizierten, ist ein großer Teil übrigens wieder gesund und damit wahrscheinlich resistent. Weltweit sind das bereits knapp 200.000 Menschen, wobei das natürlich nur die statistisch erfassten Fälle sind. Die wahre Zahl der wieder genesenen Menschen ist bei Weitem höher.

Statistiken haben immer zwei Seiten und ein Glas ist entweder halb leer oder halb voll.

Fuck you, Corona!

Von: Jürgen Fischer -